28. April 2012

Photo a day in may

Hallo und einen wunderschönen Sommer wünsche ich euch!

Ich bin heute zum ersten Mal auf dem Balkon eingeschlafen, und das bei sage und schreibe 27°C! Vor drei Tagen hat Mama noch die Heizung in der Küche angemacht, damit mir nicht so kalt ist auf den Fliesen - und jetzt so was! Draußen war es wärmer als in meiner Küche, und als Mama mich vorhin geweckt hat, weil sie nicht will, dass ich die Nacht auf dem Balkon verbringe und von Krähen gefressen werde, fand ich das ganz und gar nicht cool. 

Leider mussten Mama und Anne heute arbeiten und hatten nicht ganz so viel von dem tollen Wetter wie ich. Aber Mama hat mir vom Feld ein Paar schöne Tulpen mitgebracht. Ich finde, sie sehen viel schöner aus, als Supermarkt-Tulpen. 

Tulips from the field

Übrigens habe ich mir etwas ganz besonders Spannendes vorgenommen. Nämlich eine kleine Challenge für den Mai! Darauf bin ich bei Fat Mum Slim gestoßen und ich finde es einfach ganz wundervoll und wie für mich gemacht. Ich bin gespannt, was mir so einfällt und ob ich das schaffe! Hoffentlich helfen mir Mama und Anne dabei ein wenig.


Ich gehe jetzt jedenfalls ins Bett und wünsche euch allen einen schönen Grillabend. Unsere Nachbarn grillen und meine ganze Küche riecht nach Fleisch und Soße und Salat. Ich gehe davon aus, dass Menschen bei plötzlichen Sommereinbrüchen gerne grillen, denn bisher hat es an jedem warmen Tag abends nach Fleisch und Salat und Bier gerochen - hoffentlich legen die Leute kein Kaninchenfleisch auf den Rost! Das wäre ziemlich gemein. Wenn ihr auch - wie ich - einfach bloß früh schlafen geht, dann wünsche ich euch wundervolle Träume. Und ich schenke euch Hasenküsse, so viele ihr wollt.

Barney



Kommentare:

  1. hey:)ich mach zur zeit eine blogvorstellungsaktion, würde mich sehr freuen wenn du lust zum mitmachen hast:)

    http://your-spirit-is-free.blogspot.de/2012/04/blogvorstellungsaktion-ich-habe-mal.html

    AntwortenLöschen
  2. tulpen sind toll :) schönes bild!

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen