10. August 2012

Materialismus

Hallo!

Meine Mama ist gerade ziemlich frustriert. Sie hat geduscht, mich sauber gemacht, mir Frühstück gezaubert ... und dann wollte sie sich anziehen. Und da ist ihr auf einmal wieder eingefallen, dass seit gestern aaaall ihre Lieblingskleider auf dem Weg nach England sind. Und dass sie jetzt noch dreieinhalb Wochen lang in alten doofen Klamotten herumirren muss.

Dass sie Anne und mich hat, und ein Dach über dem Kopf, und einen Job ... das alles hat auf einmal keine Bedeutung mehr! Sie will ihre Kleider und ohne die ist sie unglücklich. Na, das werden ja dreieinhalb tolle letzte Wochen.


Wenn sie in England ankommt, muss Mama bestimmt erstmal drei Tage lang alles bügeln was sie da reingestopft hat!

Bis dahin kann sie sich noch ein bisschen mit Hausarbeiten ablenken.

Und all ihre Pläne für die große Reise in ihre neuen Minikalender eintragen
Hoffentlich haben wir noch eine nette Zeit zusammen, obwohl Mama ihre Kleider vermisst!

Barney

1 Kommentar:

  1. Danke für deinen lieben Kommentar! :-*
    Aber wegen den Full House Staffeln 5-8 muss ich dich leider enttäuschen! Sie werden nicht mehr auf Deutsch erscheinen, dass hat Warner Bros 2010 bekannt gegeben. Deswegen habe ich mir die restlichen Staffeln schon auf Englisch bestellt, besser als nichts, haha! <3

    Viele liebe Grüße xo ♥
    alex-moonsparkle.blogspot.com

    AntwortenLöschen