26. September 2012

Falling for Fall

Hallo Mama,

wow in England ist es ja ganz schön cool! Sag deinen Schülern danke & dass ich bestimmt mal auf eine Tasse Peppermint Infusion vorbeischau. Ich bin froh, dass es dir so gut geht, vermisse dich aber natürlich immer noch sehr.

Mir geht es aber auch gut. Anfangs war ich manchmal ganz schön einsam, wenn E. auf der Arbeit war & A. in der Schule. Aber jetzt wo Annes Praktikum vorbei ist, hat sie wieder ganz viel Zeit mich zu kuscheln. Übrigens wohne ich seit zwei Wochen wieder im Flur (Elisa wollte es so) & jeden Morgen darf ich mit Anne ins Bad gehen & sie lässt mich mit dem Duschteppich kämpfen. Ich gewinne jedes Mal! Wenn mir nachts langweilig ist klettere ich unter die Küchenheizung & esse Zewarolle & was ich sonst so finden kann. Am Wochenende bin ich steckengeblieben, das war scheiße. Zum Glück hat Anne mich gefunden & befreit!

Heute Nacht gab's Kabel - Lecker!

In Mainz ist es ganz schön kalt geworden, weshalb ich viiiiiel Fell verliere. Das finden E & A natürlich gar nicht toll, aber sie freuen sich schon auf mein kuschliges Winterfell. Ich werde jetzt regelmäßig mit der Fusselrolle abgerollt, damit nicht so viel Flausch in der Wohnung rumfliegt. Das kitzelt schön & ich bekomme immer ein Leckerli. Juhu. Das hab ich viel lieber als wenn man mir am Po rumzupft.

Oh boy!

Ansonsten freuen wir uns, dass der Herbst da ist (naja Elisa nicht so), trinken wie immer viel Tee, essen Apfelkuchen, zünden Kerzen an, kaufen Blumen, putzen mir hinterher, schmeißen mich aus deinem Zimmer ...

Anne war mit ihrer Klasse Äpfel pflücken.



... und vermissen dich!

Barney

Kommentare:

  1. Die Katze einer Freundin von mir ist heute Nacht in einer Plastiktüte erstickt, als sie darin spielen wollte. Bitte lasst keine Plastiktüten zuhause rumliegen. Danke :*

    AntwortenLöschen
  2. Diese Perspektive ist einfach nur soo unglaublich süß!

    Liebe Grüße, Luna
    ♡♡♡

    AntwortenLöschen