14. Juli 2013

Room Makeover

Nachdem meine Schwester mein Zimmer zur Zwischenmiete bewohnt hat und wir an Ostern die WG-Zimmer getauscht hatten, war ich absolut heiß darauf, umzuräumen.

Das A und O war, dass mein Zimmer kaninchensicher sein muss, denn Barney soll in ein paar Wochen hier einziehen. Das heißt: Kabelschutz um alle Kabel, Türen vor die Billyregale und möglichst wenig Versteckmöglichkeiten.

Ich hab mich direkt dran gesetzt. Neu gekauft habe ich nichts, aber meine beiden Malm-Kommoden waren ursprünglich holzfarben und ich habe sie weiß gestrichen, genau wie meinen alten Stuhl. Sie sind noch nicht fertig, ich möchte sie noch mintgrün verzieren - dazu dann mehr, wenn es so weit ist.

Ich habe ziemlich viel Zeug aus England mitgebracht und so musste ziemlich viel altes Zeug verschwinden - ich habe viel weggeworfen und ein paar Dinge verschenkt. Generell habe ich mir vorgenommen, nicht mehr so viel Mist zu kaufen, den ich gar nicht brauche ... aber das klappt ja doch wieder nicht. Hier jedenfalls das Resultat von zwei Tagen räumen und schieben und sortieren:

Stuhl: Omas Speicher + DIY, Sekretär: Grafelstein, Dose: Omas Speicher

Die Regale standen vorher nebeneinander und sahen einfach viel zu wuchtig aus. Über Eck gefallen sie mir viel besser. Die beiden äußeren bekommen nächste Woche Türen, man sieht dann also nur noch den Inhalt des mittleren.

Ich hatte überlegt, mein Gitterbett mintgrün zu lackieren. Ich glaube aber, das wäre zu viel. Vielleicht eines Tages mal. Die  Girlande hat Anne mir für England genäht. Nachttisch: Grafelstein

Die beiden Kommoden waren ursprünglich holzfarben, ich habe sie aber mit bröckelnder weißer Farbe weiß gestrichen und freue mich schon darauf, sie mit mintgrünen Schnörkeln zu verzieren. Das grüne Metallwandregal ist von Ebay und ich liebe es sehr!

Ich habe mir endlich mal Zeit genommen, meine Bücher nach Farben zu sortieren. Es sieht zwar schön aus, aber irgendwie fehlt mir trotzdem die Ordnung darin. Alles ist so durcheinander - Hilfe!


Bin gespannt, wie lange ich mich hier wohl fühle - ich ändere meinen Geschmack und meine Meinung für gewöhnlich alle paar Wochen ... hoffentlich ist das hier nicht der Fall!

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Your room is so cute! I love the little corner you've made with your shelves. I think your bed would look awesome in mint green...

    AntwortenLöschen
  2. Da steht mein Bett!!! Dein Zimmer ist wirklich wirklich schön. Da bekomme ich glatt Lust selbst umzuräumen, aber das lohnt sich wohl für den einen Monat den ich noch hier wohne nicht.
    Dafür freue ich mich dann auf die nächste Wohnung in einem Jahr-
    Liebste Grüße und einen wundervollen Sonntag wünsche ich dir
    Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön ist das geworden! Auf dem letzten Bild, das auf dem Bett, ist das ein Laptoptischchen? Das ist ja total praktisch! Wo findet man so was?

    AntwortenLöschen
  4. Dein Zimmer sieht richtig schön aus,
    gefällt mir sehr gut und hätte ich auch gerne so :)
    Meins ist ein wilder Misch an Farben :D

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wunderschön! :) Das ganze Weiß gefällt mir - dein Bücherregal samt Inahlt gefällt mir, aber vorallem die Lichterkette an deinem Bett. Woher kriegt man die? Total toll! <3

    x Phine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Die Lichterkette ist von Cath Kidston aus England, hat glaube ich 20 Pfund gekostet

      Löschen
  6. Sieht schoen aus!
    Ich LIEBE deinen Sekretär!! Und ich kenne das mit der Unaordnung der Buecher, ich hatte sie auch erst nach Farben sortiert, mich aber auch null zurecht gefunden. Nun sind sie nach Themen und darin nach Farbe sortiert. Das geht auch :-)

    Liebe Gruesse

    AntwortenLöschen
  7. das zimmer sieht wirklich toll aus. mir gefällt es immer sehr gut, wenn die bücher nach farben sortiert sind ;)
    ich habe mal eine frage zu den malm kommoden. war es schwierig, die zu streichen bzw. hält die farbe gut? ich ziehe bald um und habe die möglichkeit, eine dunkelbraune kommode zu bekommen, die ich dann auch weiß streichen würde, war aber bisher skeptisch, ob das so gut klappt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe hält supergut, habe weder grundiert noch irgendetwas abgebeizt. Hatte die Farbe aber vorher an anderen Möbelstücken getestet und wie Du siehst bröckelt sie zB an dem Stuhl sehr ab. Das wollte ich aber so, und ich hoffe, dass das auch bei den Kommoden noch passiert, wenn ich sie ein bisschen benutzt habe.

      Löschen
  8. Du hast ja ein wunderschönes Zimmer! Die Girlande über dem bett gefällt mir suuper gut!

    AntwortenLöschen
  9. Richtig hübsch!
    Woher hast du denn die tolle Weltkarte über deinen Kommoden?

    AntwortenLöschen
  10. Ein richtig schön verträumtes Zimmer. Eine Leseratte scheinst du ja auch zu sein ;)
    Vielen Dank auch für dein liebes Kommentar, hat mich so sehr gefreut das zu lesen!

    Alles Liebe

    Myri

    AntwortenLöschen
  11. ich liebe dein zimmer *_* es ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  12. wow das sieht wunderschön aus!! genau mein geschmack!
    Ich würde auch so vieles in meinem zimmer gern weiß streichen, womit hast du das denn gemacht??

    AntwortenLöschen
  13. Gefällt mir gut, ganz besonders die Idee, die Billy-Regale über's Eck zu stellen!!
    Die Farbe, war das ein Versehen, dass die brökelt? Oder gibt es extra Farbe mit solchen Effekten? Sieht jedenfalls echt gut aus und da ich auch in ein paar Wochen umziehe und alte, holzfarbene Möbel umstreichen möchte, würde ich es auch mal probieren...

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Das ist Absicht, dass die bröckelt, wie gesagt hoffe ich, dass die Kommoden auch noch anfangen, zu bröckeln - ich hab einfach absichtlich VIEL ZU VIEL Farbe drauf geschmiert, ohne vorher zu grundieren. Hatte irgendwo im Internet gelesen, dass das den gewünschten Effekt bringt.

      Löschen
  14. Hallo meine Liebe!

    Oh, wie leid mir das tut, ich komme nie zum Kommentieren. Deine Posts werden natürlich fleißig mitgelesen - du bist ja eine meiner Lieblingsbloggerinnen - doch eine Spur zu hinterlassen schaffe ich so selten!

    Jedenfalls haben mir die letzten Posts total gut gefallen, genau so gut wie dieser hier. Der HP-Tour-Teil-4 war der beste! Die ganzen Shops..Flourish and Botts, die verrückten Pastillen, Einhornblut.. ach da ist alles soooo zauberhaft! :)
    Auch dein letzter Eintrag, der England 'gewidmet' war, sozusagen. Du bist bildhübsch, das Kleid steht dir fabelhaft. Und du hast so eine schöne, sommerliche Hautfarbe! :D

    Und dein Zimmer..wow das sieht so toll aus! Dein Bücherregal ist ja genial! (<- oh das reimt sich! :')) Das inspiriert mich ein bisschen..ich werde den Sommer auch neue eigene 4 Wände beziehen!

    Oh man hört sich! Alles Liebe,
    Coco ♥

    AntwortenLöschen
  15. Dein Zimmer ist wirklich toll eingerichtet. So viel Liebe zum Detail. Ich ziehe auch bald um & hoffe das mein Zimmer wenigstens annähernd so schön wird. ;)

    AntwortenLöschen
  16. Dein Zimmer sieht fantastisch aus!
    Da fühlt man sich sicher wohl!
    Auf meinem Blog läuft derzeit ein Gewinnspiel,
    schau doch mal vorbei ;)
    Vielleicht hast du ja sogar lust mitzumachen.
    Liebste Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  17. Dein Zimmer ist wunderschön! Durch die 3 Bücherregale wirkt die Ecke wie eine kleine Bibliothek. =) Aber auch dein Bett ist ein Traum. Ach....einfach zauberhaft.
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Wow, dein Zimmer sieht sowas von schön aus! :)

    AntwortenLöschen
  19. Oh, wow.. da würde ich sofort einziehen. Dein Zimmer sieht einfach nur richtig, richtig schön aus. Wirklich wundervoll! Ich liebe so weiße, helle Räume.
    Und ich beneide dich um deine Büchersammlung! :)

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  20. Ich liebe Bücherregale! Das gibt dem Raum immer eine wahnsinnig gemütliche Atmosphäre.

    AntwortenLöschen