27. November 2013

10 Fragen von vida*nullvier

Jule und Sophie von vida*nullvier waren so lieb, mir einige Fragen zu stellen, an deren Beantwortung ich mich nun ganz spontan zu schaffen machen werde - ein gutes Ende für einen Tag der in absoluter Frustration geendet ist. Schonmal falsche Kinokarten GEKAUFT? Also ... ich weiß nicht, wie es passieren konnte, aber stornieren konnte man das Ganze leider nicht mehr, und nun habe ich trotz riesiger Vorfreude gar keine Lust mehr auf Hunger Games. (Ich habe Karten für einen Film mit Cameron Diaz und Brad Pitt gekauft. Warum auch immer. Ich mag die beide nicht. Ich bin 23 Jahre als und hätte über meine eigene Dummheit heulen können!)

Unistress wird weiterhin fleißig bewältigt, auch wenn es jetzt, wo es langsam zur Semestermitte hingeht, wie in jedem Semester dazu gekommen ist, dass ich Blätter nicht mehr sofort abhefte und sich nach und nach ein riesiges Sammelsorium an Durcheinander-Notizen gebildet hat. Ich habe die Hoffnung, dass ich das Morgen endlich sortiert bekomme. 

Seltsam, dass ich heute Abend nun so schlecht gelaunt bin - eigentlich ist im Moment so vieles so sehr erfreulich. Heute habe ich sogar die ersten Schneeflocken gesehen.

Nunja. Ich mache mich mal an die wundervollen Fragen und gelobe weiterhin Besserung für die Zukunft: Ein Primark Haul muss fotografiert werden und auf meiner Kamera schlummern ein paar Kuschelfotos von Mister Barneyflausch, auf die ihr euch  freuen dürft!

1. Das schlechteste Geschenk, das du je bekommen hast?

Wenn ihr wüsstet, wie lange ich hierüber jetzt schon nachdenke. Also meine Schwester hat mal meinen Lockenstab kaputt gemacht und mir zum Geburtstag einen neuen geschenkt. Das fand ich sehr lahm. Und die Wolldecke aus Schafswolle, die meine Eltern mir letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt haben, liegt immer noch original verpackt in einer Kiste unter meinem Bett.

2. Wovor hattest Du als Kind Angst?


Vor Aliens! Annes Bruder, der genau so alt ist, wie ich, hat uns mal gezwungen, Mars Attack mit ihm zu schauen. Heute weiß ich, dass es super lustig ist, dass die Köpfe der Aliens zu Wackelpudding explodieren, wenn sie Musik hören - aber mit fünf, sechs Jahren fand ich es furchteinflößend und hatte jahrelang nachts Panik.

3. Wenn Du etwas in hundertfacher Ausführung bekommen könntest, was wäre das?

Ganz spontan ... viele kleine Babykaninchen natürlich!

4. Welcher GSZS Charakter (oder ehemalige Charakter) entspricht dir am ehesten?

Oh, hmmm. Die haben alle so viel Dreck am Stecken, dass ich froh bin, dass ich mich in keinem wiedererkenne. Ich schaue aber auch allerhöchstens einmal im Monat eine halbe Folge oder so.

5. Gibt es etwas das du sammelst oder mal gesammelt hast?

Alles was mit Sailor Moon zu tun hatte ... und dann alles, was mit Harry Potter zu tun hatte. Jetzt sammle ich glaube ich gar nichts mehr, außer vielleicht Bücher.

6. Wäre das Leben ohne Facebook besser oder schlechter?

Wahrscheinlich wäre es nicht sehr viel anders. Man würde nur Menschen, mit denen man nichts zu tun hat, ein kleines bisschen schneller vergessen. Ich glaube nicht, dass das zwingend negativ wäre ... ich war einmal sehr süchtig nach Facebook, nutze es aber kaum noch. Whatsapp ist persönlicher und leichter zu bedienen, und sicherer und privater.

7. Butter bei die Fische: Was trägst du an einem Tag, an dem du nicht das Haus verlässt?

Wahrscheinlich eine Kuschelhose und ein Top. Ich trage im Haus keine engen Hosen. Finde ich ganz schrecklich ungemütlich. 

8. Was hat Dich zuletzt enttäuscht?

Ich besuche derzeit ein Seminar mit dem Titel "Graphic Novels - Bilderbücher im Deutschunterricht" ... ich hatte mich so sehr darauf gefreut - und wurde gnadenlos enttäuscht. Noch langweiliger kann man ein so tolles Thema nicht verpacken. Schade drum!

9. Welches Geräusch löst bei Dir ein bestimmtes Gefühl aus?

Barneys Freudenquietschen. Es macht mich unglaublich glücklich.

10. Welche Modensünden gehen auf dein Konto?


Ich weiß nicht warum, aber meine Schwester war als Kind immer extrem süß angezogen (rechts) - ich dagegen hatte meistens irgendwelche neonfarbenen XXL-Shirts an, dazu Leggins und Turnschuhe - oder genau so neonfarbene Turnanzüge. It was the 90s, Baby!

__________________________________________________________


Und damit diese Idee nicht ganz so schnell stirbt, gebe ich das Stöckchen auch noch einmal weiter und bitte die liebe Lotte, falls sie zwischen all ihren Auslandsabenteuern Zeit dazu findet, die liebe Bina von die Ja-Sagerin, Lu von Lu's Leben und Natalia von Apfelanderson, meine Fragen zu beantworten!

Meine Fragen an Euch:

1. Was hast Du heute Morgen als erstes gemacht?
2. Mit wem telefonierst Du am häufigsten?
3. Was ist der älteste Gegenstand in deinem Zimmer|Haus?
4. Wann hast Du das letzte Mal so richtig gelacht?
5. Wie sieht es zur Zeit auf Deinem Schreibtisch aus?
6. Wohin geht Deine nächste Reise?
7. Hast Du dieses Jahr einen Adventskalender?
8. Was hast Du als Bildschirm-Hintergrund?
9. Wie oft bist Du in Deinem Leben schon umgezogen?
10. Was ist die peinlichste CD, die Du besitzt?












Kommentare:

  1. Oh, das mit den falschen Kinokarten ist ja ärgerlich. Ich würde dir die Karten für "The Counselor" sofort abnehmen, wenn es ginge, mich interessiert der Film schon ;) Aber wenn man den nicht sehen wollte, ist es natürlich echt ärgerlich.

    Das blödeste Geschenk, das ich mal bekommen habe, war einerseits ein Besteckset, aber das kam von meinem Opa, also konnte ich es ihm verzeihen. Und das andere war ein Muffinmaker, obwohl ich mir klar und deutlich einen Donutmaker gewünscht hatte, weil ich einen Muffinmaker schon hatte O.o Hallo? Das fand ich echt -ums mal ganz deutlich zu sagen- bescheuert.

    Schreckliche 90er Jahre Kinderklamotten gehen auch auf mein Konto, aber immerhin war mein Bruder auch nicht besser angezogen :D Aber irgendwann werden das unsere Kinder auch mal sagen, obwohl wir uns bemühen, sie total modisch zu kleiden ;)

    AntwortenLöschen
  2. Danke fürs taggen :-) Weißt du an wie viele Blogger ich das "Stöckchen" weitergeben soll ;)
    ♥ Lu

    AntwortenLöschen
  3. huhu,
    danke fürs taggen! war im urlaub, daher jetzt erst meine antwort :)
    ich schaue mal, ob ich in den nächsten tagen dazu komme deine fragen zu beantworten :))
    lg
    bina

    AntwortenLöschen