30. Januar 2014

January on Instagram

Guten Morgen, meine Lieben!

Ist es nicht wundervoll, wie schnell der doofe langweilige Januar vorbei ging? Immerhin! Ein Monat voller Arbeit und Lernerei ... furchtbar war das. Kaum die Sonne gesehen und kaum etwas Spannendes ist passiert - um ehrlich zu sein glaube ich sogar gaaar nichts. Barney hat den ganzen Monat verschlafen, scheint mir. Und ich scheine nichts getan zu haben außer zu Lernen und mein Essen und Barney zu fotografieren. Aber schaut euch die Misere doch einfach in Ruhe selbst an, und für Februar gelobe ich Besserung!

1. Kaffee bei Mama 2. Tasty Donuts waren im Januar eine ganz große Liebe bei Anne und mir 3. Mein Silvester-Outfit 4. Barney schläft 5. Baaaarney! 6. Oh, ein Panda-Freund 7. Lernerei 8. Barney ist mal wach 9. Gute Gemüsepfanne gegessen!

1. Barney stiehlt Kaffee 2. Barney schläft 3. Maria lernt 4. Maria lernt immer noch 5. Ein Tigger Kuli 6. Barney schläft schon wieder 7. Oooow. 8. Ikea Lunch 9. Spielzeit!

1. Barney und ich essen Salzstangen 2. Ich lerne 3. Barney lädt zum Frühstück ein 4. Starbucks vor der großen Klausur 5. Barney ist verwirrt 6. Bully's Burger in Mainz getestet - YUM! 7. Neue Schuhe = große Liebe 8. Barney will Frühstück 9. Ich esse zum ersten Mal eine Pitaya
So, so. Das war also der Januar. Eher verträumt statt spektakulär. Hoffentlich wird das im Lauf des Jahres noche in kleines bisschen anders. Ich wünsche euch einen schönen Wechsel in den Februar und verabschiede mich über's Wochenende nach Hamburg! 

Maria

Kommentare:

  1. Viel Spaß in Hamburg! :)
    (ich will immer noch einen Barney...) ;)

    http://lus-leben.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ich mag dein Instagram (und deinen Blog natürlich) wirklich total gerne :)

    AntwortenLöschen