24. August 2014

A Wedding Album


Ich arbeite im Moment an dem Hochzeitsgeschenk für S und K, deren Hochzeit ich vor einigen Wochen fotografieren durfte. Wollte euch ein paar weitere Ergebnisse nicht vorenthalten. Hoffe, ihr habt alle einen schönen Sonntag. In Mainz scheint ausnahmsweise mal wieder die Sonne, leider ist es trotzdem zu kalt um irgendwas schönes zu unternehmen. Irgendwie.











18. August 2014

Sudden Autumn Appearance

Hallo meine Lieben!

Wie sehr leid es mir um meinen schönen Blog tut, dass ich es nur noch so selten schaffe, irgendwas schönes zu erzählen zu haben. Diesen Monat habe ich einfach durchgängig Spätschicht, schlafe also meist etwas länger und schaffe es irgendwie selten zu großen Unternehmungen - und wenn, vergesse ich natürlich meinen Kamera zu Hause. Zum Glück ist dieses Vollzeit-Arbeiten bei mir erstmal nur für einen Monat - im September muss ich zwei große Hausarbeiten schreiben.

Unsere liebe Anne geht in einem Monat für ein Jahr nach England und Barney und ich haben eine wundervolle Zwischenmieterin gefunden, mit der wir sicher viel Spaß haben werden. Trotzdem vermissen wir Anne schon sehr doll ... wir sind keine großen Fans von Veränderung, Barney und ich.


Das Wetter hier in Mainz ist seit einer Woche so herbstlich, dass ich mir eine Weste und einen neuen Parka bestellt habe, auf der Suche nach neuen Jeanshosen bin, gerade an einer Bestellung herbst- und winderlicher Yankee-Candle-Tarts arbeite und mehr Tee trinke als in den letzten Monaten. Ich habe mir eine Box voller Lose gebastelt, die alle meine ungelesenen Bücher beinhalten - und mir strengstes Bücherkaufverbot auferlegt. So fallen mir Entscheidungen leichter und ich hoffe, ich bekomme in nächster Zeit so einiges gelesen. Ansonsten trainiere ich nach wie vor 4-5 Mal die Woche und hoffe darauf, dass mir die Sportaufnahmeprüfung im November leicht fallen wird. Vielleicht gibt es ja bald einen goldenen, fotofreundlichen Herbst, der mich nach draußen lockt. Heute regnet es aber leider nur und so wünsche ich einen wundervollen, nicht zu tristen Start in eine hoffentlich nicht allzu lange graue Woche.